Next concert:



Mathew James White

Freitag 14. September 2018

Konzertort: Cafe Gramsci
Eintritt: VVK 10€, AK 12€
EINLASS 19:00 Uhr
Konzertbeginn: 20:00 Uhr

Kiwi, dream, folk

Mathew James White ist ein neuseeländischer Singer/Songwriter, der seit 2006 in Berlin lebt. Wenn dir die Musik von Ed Sheeran, Passenger und Neil Finn gefällt, wirst du sicher auch Mathew James White zu schätzen wissen. Der gebürtige Neuseeländer und mittlerweile seit Jahren in Berlin ansässige Musiker wird aufgrund seines Repertoires voller eingängig chilliger und mitunter auch rockiger Melodien oft mit den genannten Größen des Musikbusiness verglichen.
Seine Musik kann am besten als "Kiwi, dream, folk" beschrieben werden. Er befindet sich auf ständiger Europa-Tour und hat dabei über die Jahre eine starke und immer weiter steigende Fangemeinde aufgebaut - oft spielt er vor ausverkauftem Haus. Mathew hat beim Blue Balls Festival 2017 in Luzern gespielt, neben Stars wie Davis Gray, Peter Doherty & Jose Gonzalez.

Sein im September 2017 veröffentlichtes viertes und jüngstes Studioalbum "I'm Thinking of You”. Es ist ein zutiefst persönliches Album, zu grossen Teilen beeinflusst durch den Verlust seines Kindes. Der Schaffensprozess dieses Albums war ein zentraler Punkt auf seinem Weg der Trauer, insbesondere die Titel 'Looking Down At The Ocean'' & ''Where Did You Go''. "I’m Thinking of You" behandelt auch Themen wie das Erkennen der eigenen Stärke ("You Could Be It“), die Vorfreude auf ein neues Leben ("Ride of Your Life“) & das Herbeisehen derer, die wir lieben, welche aber weit, weit entfernt von uns leben ("I’m Thinking of You").